Der Spielwagen

Der Spielwagen ist ein mobiles Freizeitprojekt und fährt, vollgepackt mit vielen Spielmaterialien, auf öffentliche Plätze im Bezirk Pankow. Dort können Kinder mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen spielen, toben, Spaß haben. Ob Sportangebote, Gruppenspiele, kreative Angebote, es wird für alle etwas dabei sein.

Gemeinsam entwickeln wir Spielideen und setzen diese mit allen um – auch spielfreudige Erwachsene sind uns willkommen. Und wenn es mal nicht so gut läuft im Leben, geben wir gern Rat und Hilfe.

           

Da Anne und Dominik leider ihre Mitarbeit eingestellt haben und wir demzufolge Personalmangelhaben, sind wir zur Zeit leider sehr unregelmäßig auf den Plätzen.

Aufgrund der noch ausstehenden Auffahrgenehmigung für den Einsteinplatz, können wir dort z. Zt. leider keine Spielaktionen durchführen.
 



Hier sind wir zur Zeit

Am Mittwoch 30.10.19 findet in Kooperation mit dem Familienzentrum Hansastraße

einHerbstfestin der Hansastraße statt.

Ab November sind wir mit Spielangeboten und Projekten tageweise in den Flüchtlingsunterkünften .

 


Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Der Spielwagen ist als Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) anerkannt. Ab sofort kann die Stelle wieder mit einer/m Freiwilligen neu besetzt werden. Bewerbungen bitte richten an: spielwagen@spielkultur-buch.de.

Bedingungen: Mindestalter 23 Jahre und Spaß an der Arbeit mit Kindern.